Buchtipp:
Tod am Tegernsee

 

TEGERNSEER KRIMINĂ„CHTE

Die Idylle trĂĽgt! Das Tegernseer Tal ist nicht nur eine beliebte Ferienregion und Heimat zahlreicher Prominenter, sondern auch Schauplatz literarischer Verbrechen.

Unter der Schirmherrschaft von Dr. Beate Merk (Bayerische Staatsministerin der Justiz) fand im Herbst 2009 zum ersten Mal ein Festival fĂĽr Kriminalliteratur am Tegernsee statt.

Hochkarätige Krimi-Autoren aus Bayern begeisterten das Publikum mit Lesungen aus ihren Romanen und sorgten an originellen “Tatorten” wie Spielcasino, Bräustüberl, Büttenpapierfabrik, Schiffsbar oder Wallberg für Nervenkitzel und Hochspannung.

Die nächste TEGERNSEER KRIMINACHT findet am 14. Mai 2016 auf dem Wallberg statt. 
weitere Infos >>>

 

 Veranstaltungstipp:

Tegernseer Kriminacht
auf dem Wallberg

 
Andreas Föhr präsentiert am 14. Mai die besten Szenen aus seinen Tegernsee-Krimis: “Best of Kreuthner & Wallner”
 

Weitere Beweisfotos von bisherigen Lesungen plus Festival-Tagebuch unter der Rubrik CRIME SCENE >>>